Hall macht Theater

Die Plattform Hall macht Theater besteht seit September 2012. Damals haben sich 10 Haller Theaterschaffende und Theatergruppen zusammengeschlossen, um die Vielfalt der Theaterlandschaft mehr ins Interesse der Öffentlichkeit und der Stadtpolitik zu rücken. In Hall werden ca. 15 verschiedene Stücke pro Jahr gespielt! Hall macht Theater veranstaltete Anfang 2014 der 1. Haller Theaterball. Inzwischen findet er alljährlich am Faschingssamstag im Lobkowitzgebäude statt. Als erste gemeinsame Theateraktion bespielten im Herbst 2015 sechs Theatergruppen unter musikalischer Begleitung der Gassenspiele-Musiker bei einem Stationentheater sechs ungewöhnliche Orte in der Haller Altstadt – vom historischen Keller bis zum Ratssaal im Rathaus.     HALL macht THEATER!

Links

„Hall macht Theater“ auf Facebook

www.hallschoenegg.com
www.gassenspiele.at
www.kolpingbuehne.at
www.kunsttransport.co.at
www.projekttheater-hall.at
www.franziskaner.tsn.at
www.theaterhaufen.at
www.szenario-tirol.org
www.theater-atlantis.at